Lukas Breitkreutz, Götz Gramlich & Max Hathaway // METAÆTHER

April 6, 2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Lukas Breitkreutz, Götz Gramlich und Max Hathaway laden zum METAÆTHER RED.

Im Internet werden wir zu Spannern, zu Zaungästen der Fremden und ihrem fremden Treiben.
Im Sitzen vor der heimischen Kiste bleibt alles gemütlich fern – wie aus der Vogelperspektive
sehen wir hinab in den Daten-Aether, aus der fernen Sicherheit unserer Home-Cockpits.

Doch was passiert wenn wir die Geister aus dem Aether reissen und greifbarer, näher, intimer zu uns bringen?
Nun hinterlässt jeder »Click« einen fettigen Abdruck auf dem fremden Material.
Ein unheimliches Loch in der Hygiene-Barriere des World Wide Web zwingt
zur Auseinandersetzung mit Fragen von Trieb, Identität, Intimität und Wahrheit in unserer Zeit.

Was sehen wir uns an?
Was können wir alles finden?
Wer sind die fremden Menschen?
Wollen wir es überhaupt wissen?
Was suchen wir?

14.04.12 (Vernissage) + 21.04.12
Abruch und Demontage / Luisenring 16 / Mannheim
Der ÆTHER öffnet ab 20 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Lukas Breitkreutz, Götz Gramlich & Max Hathaway // METAÆTHER auf ABBRUCH & DEMONTAGE.

Meta

%d Bloggern gefällt das: